Diskussion:Nelly-Sachs-Gymnasium Neuss/Dramenanalysen/Woyzeck - ein Dramenfragment/Inhaltsanalysen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Über dieses Board

Nicht bearbeitbar

ChTNSG (DiskussionBeiträge)

- Der erste Satz der Inhaltsanalyse gehört in die Einleitung und der Redeanteil der Figuren gehört nicht in die Inhaltsanalyse sondern in die Formanalyse

- Welche Meinung vertreten die beiden Figuren (Hauptmann und Woyzeck)und in welchem Zusammenhang (1:Uneheliches Kind/2:Frage nach der Tugend)? (1 Vorschlag: Der Hauptmann fungiert in dieser Szene als "Stellvertreter" für die Kirche und vertritt somit die Meinung der Kirche (S.12.V.34-35), während Woyzeck die untere Gesellschaftsschicht vertritt (S.12.V.0) 2 Vorschlag: Der Hauptmann bringt den Begriff Tugend mit den Moralvorschriften der Kirche in Verbindung, während Woyzeck der Ansicht ist das Tugend durch Reichtum bedingt wird)

- Hierarchische Rollenverteilung ? Wer ist die dominantere/überlegenere Figur, der Hauptmann oder Woyzeck? (Vorschlag: Der Hauptmann ist Woyzeck übergeordnet.)

AnnSNSG (DiskussionBeiträge)

-erster Satz gehört in die Einleitung und nicht in die Szenenanalyse

-Es wird nicht klar, warum der Hauptmann Woyzeck kritisiert -Es wird nicht klar, warum und worin sich ihre Meinungen spalten (Was für eine Unterstellung? Was haben die beiden für unterschiedliche Meinungen?) -Warum schickt der Hauptmann Woyzeck weg?

-Untersuchung des Redeanteils gehört in die Formanalyse

ChTNSG (DiskussionBeiträge)

- im letzten Abschnitt wird davon gesprochen das Woyzeck Marie Heiraten möchte, doch dies wird für mich nicht durch das angegeben Zitat belegt und auch im allgemeinen kann ich nicht nachvollziehen wie ihr auf diese Annahme kommt

- viele Bandwurmsätze

AyhBNSG (DiskussionBeiträge)

-„dieser es“ ist undeutlich, kann man falsch verstehen

-„Hierarchische“ wird klein geschrieben

-Abwechslungsreiche Satzanfänge

-„materieller Status“ Beleg??

-was ist mit der Selbstdarstellung gemeint? Erklärung?

-letzten 3 Absätze: Kommasetzung

-



AyhBNSG (DiskussionBeiträge)

Seite 13 z.8-9 "Geld" hier wird der genaue Unterschied zwischen Woyzeck und dem Hauptamann deutlich. Der Hauptmann hat viel Geld, ist gut gebildet und kann sich präzise ausdrücken, allerdings ist er nicht schlau. Woyzeck ist genau das Gegenteil, doch er stellt sich selbst als etwas "minderwertiges" dar, indem den Vorwurf bestätigt, dass man Geld brauche um moralisch handeln zu können.

ZoPNSG (DiskussionBeiträge)

- statt "Unterstellung" am Anfang würde "Vorwurf" besser passen - Satz mit der Rollenverteilung sehr passend - Wiederholung, dass sich die Meinung trennen - Beleg für materiellen und sozialen Status - man bekommt beim lesen das Gefühl, dass zwischen verschiedenen Analyseaspekten gesprungen wird

AnLNSG (DiskussionBeiträge)

-Es wird nicht klar, was mit der Unterstellung gemeint ist -Die Redeanteile sind Teil von der Formanalyse

LeBNSG (DiskussionBeiträge)

Der Inhalt der Szene, also was genau in der Szene geschieht und über welche Themen gesprochen werden, wird nicht deutlich dargestellt. Vielmehr wird auf die Form eingegangen.

Es gibt keine älteren Themen