Workshop: Digitale Lernpfade

Aus ZUM Projektwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Herzlich Willkommen im Projektwiki zu dem Workshop

"Digitale Lernpfade: Eine praxisorientierte Einführung"


Das digitale Medium Lernpfad wird im Rahmen des Workshops praxisorientiert vorgestellt.

Bei Lernpfaden handelt sich um Online-Lernumgebungen, die kostenlos und ohne viele Vorkenntnisse erstellt werden können. Der Workshop zeigt zunächst theoretische Hintergründe, Grundüberlegungen und Praxisbeispiele zu Lernpfaden auf, wie sie auf den Plattformen der Zentrale für Unterrichtsmedien e.V. (ZUM) zu finden sind. Dabei werden zwei Beispiele gezeigt, die für unterschiedliche Unterrichtsziele eingesetzt werden können. Kombiniert wird dies mit einer praxisorientierten Phase, in der die Erstellung solcher digitaler Lernpfade erprobt werden kann.


Arbeitsmaterialien (PDF):


Hinweise und Tipps zur Erstellung des ersten eigenen Lernpfads

In diesem Abschnitt werden verschiedene Hinweise und Tipps zur Erstellung des ersten eigenen Lernpfads gesammelt.

Es müssen nicht alle folgenden Punkte durchgearbeitet werden. Sie dienen vielmehr der Orientierung und sollen den Einstieg in die Arbeit mit Lernpfaden erleichtern.


  • Vor der Arbeit mit Lernpfaden sollten wichtige Informationen zu den Themen Urheberrecht und Creative Commons-Lizenz gelesen werden.
  • Für das Projektwiki gibt es eine Kurzanleitung, die erste Schritte erläutert und einige Syntaxhinweise beinhaltet.
  • Die Hilfen in der linken Spalte des ZUM Projektwiki enthält weitere Anleitungen, Hilfen und Vorlagen zur Erstellung von Seiten im ZUM Projekte.
  • Bilder und Graphiken von Seiten wie Pixabay unterliegen der Creative Commons Lizenz CC0 und können somit heruntergeladen und beliebig eingebunden und geändert werden.
  • Interaktive Applets findet man zum Beispiel auf der Seite LearningApps. Nach kostenloser Registrierung können dort auch eigene Apps erstellt und gespeichert werden.
  • Es ist auch möglich GeoGebra-Applets in Lernpfade zu integrieren. Das Vorgehen ähnelt dem bei den LearningApps. Es ist ohne Registrierung möglich öffentliche Materialien in den eigenen Lernpfad einzubinden. Nach kostenloser Registrierung (hier können zudem eigene Aufgaben erstellt und gespeichert werden.


  • Wenn Sie sich dazu entscheiden, ein eigenes Wiki-Projekt mit Ihren Schülerinnen und Schülern zu erstellen, so lesen Sie bitte vorab die Hinweise für Lehrer.


Lernpfadbeispiele aus dem Workshop

Lernpfad: Quadratische Funktionen erkunden im ZUM Unterrichten

Lernpfad: Trainingsfeld Ableitungen im ZUM Projektwiki


Aufgabe: Einen eigenen Lernpfad erstellen

So könnte Ihr Ergebnis aussehen







Ansprechpartner: Elena Jedtke


Teilnehmer des Workshops