Herta-Lebenstein-Realschule/Lernpfad Getrennt- und Zusammenschreibung/1) Verbindungen aus zwei Verben

Aus ZUM Projektwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1. Verbindungen aus zwei Verben

Idee

Zusammen oder getrennt?

1. Betrachte die folgenden Sätze. Was meinst du - müssen die einzusetzenden Wörter getrennt- oder zusammengeschrieben werden?

      Sollen wir heute spazieren gehen/ spazierengehen?
      Möchtest du singen üben/ singenüben?

2. Betrachte das folgende Bild. Es geht um "sitzen bleiben" oder "sitzenbleiben". In welchem Fall verwendest du die getrennte und in welchem die zusammengeschriebene Variante? Versuche zu begründen.


Sitzen bleiben vs. sitzenbleiben.JPG


Achte auf die Bedeutung der Wörter, wenn sie getrennt- bzw. zusammengeschrieben sind. Ist sie in allen Fällen gleich?


Info
Schau dir das Video zum Thema Getrennt- und Zusammenschreibung: Verbindungen aus zwei Verben an. Du findest den dazugehörigen QR-Code auf der Infokarte, die du erhalten hast.

Filmklappe.jpg


Merke
Fülle die Lücken aus, überprüfe deine Lösung mit dem "Prüfe"-Button und schreibe den Merksatz anschließend sauber in dein Heft. Umrande ihn mit einem roten Kasten.

Getrennt- und Zusammenschreibung von Verb und Verb

  1. Verbindungen aus zwei Verben schreibt man getrennt.
    z.B. Wir werden heute im Wald spazieren gehen. Ich muss heute noch singen üben.
  2. Verbindungen mit den Verben bleiben und lassen bilden eine Ausnahme. Wenn durch die Verbindung mit diesen Verben eine übertragene Bedeutung entsteht, können sie zusammengeschrieben werden.
    z.B. Die Aussicht auf der Bank ist schön. Ich werde noch etwas sitzen bleiben (= sitzen bleiben).
    z.B. Wenn meine Noten nicht besser werden, werde ich sitzenbleiben (= Klasse wiederholen).


Übung 1: Aufgaben im Buch

Bearbeite die folgende Aufgabe in deinem Heft. Entscheide hierbei, wie die Verbindungen aus Verb und Verb geschrieben werden und erkläre ihre Schreibung.

  • S. 228, Nr. 1



Übung 2: Getrennt oder zusammen?
Entscheide, welche Verbindungen immer getrennt geschrieben werden müssen und bei welchen auch eine Zusammenschreibung möglich ist.
getrennt Julius wird morgen schwimmen gehen/ schwimmengehen. Laura möchte lieber tauchen üben/ tauchenüben. Morgen muss ich wieder arbeiten gehen/ arbeitengehen.
zusammen Die ganze Arbeit ist liegen geblieben/ liegengeblieben. Er hat den Termin platzen lassen/ platzenlassen. Du sollst dich nicht so hängen lassen/ hängenlassen.


Übung 3: Aufgaben im Buch

Bearbeite die folgenden Aufgaben in deinem Heft.

  • S. 228, Nr. 2, 3


Übung 4: richtig oder falsch?
Bearbeite die folgende LearningApp.



Übung 5: AB
Bearbeite die Aufgaben des Arbeitsblattes zum Thema Verbindungen aus zwei Verben.