Nelly-Sachs-Gymnasium Neuss/Die Mitte der Welt/Prolog: Glass

Aus ZUM Projektwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Prolog:

Glass verlässt hochschwanger Amerika und begibt sich per Schiff und Zug nach Visible, um zu ihrer Schwester Stella zu kommen. Auf der Zufahrt zum Gebäude bekommt sie ihre Wehen und entbindet mithilfe eines fremden Mädchens namens Tereza ihre Zwillinge Dianne und ihren Sohn. Tereza wird Ratgeberin und zweite Mutter für die Zwillinge. Sie leben dort viele Jahre gemeinsam.

Zusammenfassung von: Benutzer:CKrNSG