Nelly-Sachs-Gymnasium Neuss/Die Mitte der Welt/Kapitel 15: Secale Cornutum

Aus ZUM Projektwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

15. Kapitel: Secale cornutum:

Lat. Name für die Pflanze Mutterkorn

Weihnachten steht bevor. Phil spricht Terezas Umzug gegenüber Glass an.

Glass bietet an, Freunde zum Weihnachtsessen einzuladen. Dianne fragt Kora gar nicht erst und Nicholas und Kat lehnen ab, weil sie beide im Urlaub sind. Kat erzählt, dass sie sich die Haare schwarz färben will.

Phil zimmert Nicholas eine Vitrine zu Weihnachten und bekommt Hilfe von Michael.

Nicholas und Phil streiten sich, weil rumerzählt wird, dass Phil schwul ist und Thomas geküsst hat.

Dianne erzählt Phil, warum sie und Glass sich nicht mehr verstehen.

Phil erinnert sich an den Zeitpunkt, an dem Glass das Baby verlor. Sie verbrachte mehrere Tage im Krankenhaus und war danach seelisch angegriffen.

Dianne beichtet Phil, dass sie Glass damals ein Mittel verabreicht hat – Secale cornutum, das bei Glass die Fehlgeburt ausgelöst hat. Bei einem Streit in Phils Abwesenheit beichtete Dianne Glass diesen Fehler und seitdem ist das Verhältnis zwischen ihnen gestört.

Phil macht sich auf zu Nicholas und erwischt dort Kat und Nicholas beim Sex. Für ihn bricht eine Welt zusammen. Hintergangen von seiner besten Freundin und seinem Liebhaber. Phil zerstört das Weihnachtsgeschenk für Nicholas.

Händel hält wieder einen seiner Vorträge.

Zusammenfassung von: CKrNSG