Benutzer:Theile-OBSHarpstedt/Erörterung

Aus ZUM Projektwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Merkmale von Kurzgeschichten

  1. Kurze Handlungsdauer: nur kleiner Ausschnitt eines Geschehens, krisenhafte und besonders bedeutsame Situation im Leben eines Menschen, Menschen in ihrem Alltag dargestellt
  2. Offenheit: keine Einleitung, beginnt unvermittelt, offener Schluss, Handlung häufig nicht zu Ende erzählt, Leser wird zum Weiterdenken angeregt
  3. Alltäglichkeit: normale Meschen, keine Helden, aber häufig Konfliktsituationen
  4. Sprache: alltäglich, nüchtern, schlicht, einfacher Satzbau, oft werden Methapher gebraucht, alltägliche Dinge und Geschehen erhalten eine symbolische Bedeutung

Es sind nicht immer alle Kennzeichen in jeder Kurzgeschichte zu finden.