Benutzer:Schulten/Frieden durch Krieg?/Schritt 4 - Frieden wahren und Frieden schaffen

Aus ZUM Projektwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


SEITE IM AUFBAU!!


Schritt 4 - Frieden wahren und Frieden schaffen

Die Erreichung des großen, globalen Ziels "Frieden" wird von einer Vielzahl von nationalen und internationalen Akteuren verfolgt. In diesem Abschnitt betrachten wir einige ausgewählte Akteure.


Info
"Der Bund kann sich zur Wahrung des Friedens einem System gegenseitiger kollektiver Sicherheit einordnen; er wird hierbei in die Beschränkungen seiner Hoheitsrechte einwilligen, die eine friedliche und dauerhafte Ordnung in Europa und zwischen den Völkern der Welt herbeiführen und sichern." Art. 24 Abs. 2 des Grundgesetzes für die Bundesrepublik Deutschland


Aufgabe 1

Artikel 24 Abs. 2 unseres Grundgesetzes regelt unter anderem die Möglichkeiten Deutschlands sich für die Friedenswahrung und Friedensschaffung einzusetzen.

Welche Möglichkeiten kennst du schon? Notiere Stichworte in deiner Mappe.



1. Nationale Aktuere

Mit Blick auf Deutschland fällt die Schaffung und Sicherung des Friedens fast schon traditionell in den Áufgabenbereich der Bundeswehr. In diesem Abschnitt erarbeitest du dir Aufgaben der Bundeswehr im Wandel der Zeit. Außerdem wirst du die Probleme erkennen und beurteilen können.


Aufgabe 2

Aktuell befinden sich fast 2700 Soldatinnen und Soldaten im Auslandeinsatz. Alleine knapp 1100 von ihnen sind in Afghanistan im Einsatz.

Wie stellst du dir den Alltag eines Soldaten / einer Soldatin im Auslandseinsatz vor? Notiere mindestens 5 Stichworte in deiner Mappe.

Aufgabe 3
Vergleiche deine Vermutungen mit den Berichten von der Front (M3 auf S. 237 in unserem Schulbuch).

Aufgabe 4
Die Aufgaben der Bundeswehr werden durch das Grundgesetz und die verteidigungspolitischen Richtlinien geregelt. Erarbeite die Aufgaben anhand der Quellen M2 auf S. 236 und M4 auf S. 238 in unserem Schulbuch. Erstelle ein übersichtliches Schaubild.

Aufgabe 5
Vergleiche den Alltag an der Front (Aufgabe 3) mit den neuen Aufgaben der Bundeswehr (Aufgabe 4). Benenne Auffälligkeiten, Herausforderungen, Probleme ...





500


Alle Buchseiten findest du auch in unserem Politikkanal in Teams.

2. Internationale Akteure
Aufgabe 6

Auf den Bilder siehst du die Embleme der beiden wahrscheinlich wichtigsten internationalen Akteuren im Kampf um die Frieden auf der Welt.

  • Finde die Namen der beiden Akteure heraus.
  • Suche auf der Homepage des „Hanisaulands“ nach Informationen zu den beiden Organisationen. Beantworte die klassischen W-Fragen (Wer? Was? Warum? Wie? Wann?) in deinen eigenen Worten in deiner Mappe. Nutze auch die FAQs am Ende der Seiten.


600
600


2.1. Die NATO
Aufgabe 7
Ergänze deine Notizen mithilfe des Erklärvideos.




Kurzinfo - Afghanistan
"Nach Jahren des Bürgerkriegs ergriffen im Jahr 1996 die Taliban die Macht in Afghanistan. Das Land sollte zu einem Gottesstaat werden: Musik, Sport, Bilder und Fernseher wurden verboten. Die meisten Schulen und Universitäten wurden geschlossen. Frauen konnten sich fortan nur in Ganzkörperverschleierung und männlicher Begleitung auf die Straße wagen. Dem internationalen Terrorismus boten die Taliban einen Unterschlupf: Die Anschläge vom 11. September wurden in Afghanistan geplant. Als Reaktion griffen im Oktober 2001 die USA und Großbritannien das Land an und stürzten gemeinsam mit der Nordallianz das Taliban-Regime. [...] Doch immer wieder erschüttern Anschläge der Taliban das Land. Mit ihrer Terror-Strategie des "Mordens und Zerstörens" wollen sie die afghanische Bevölkerung einschüchtern, im Westen Zweifel am Sinn der Afghanistan-Mission schüren und die Macht im Land zurückerobern." [Stand 06.04.2021] [1]



Aufgabe 8

Deutsche Soldatinnen und Soldaten sind seit 20 Jahren Teil der NATO-Mission in Afghanistan. Erinnere dich, aktuell sind es über 1000 Personen, zwischenzeitlich waren es über 5000. Die Zweifel an der NATO-Mission in Afghanistan werden seit Jahren immer größer. Deshalb wird eine Frage immer wichtiger:

Soll die Bundeswehr in Afghanistan bleiben?

Was meinst du? Betrachte die Quellen M 8 - M 11 auf den Seiten 241 - 243 in unserem Schulbuch und die Kurzinfo hier. Beantworte dann die Frage schriftlich in deiner Mappe.
Nutze diese Schritte, um deine Antwort vorzubereiten und zu strukturieren.

  1. Erkläre auf welcher Grundlage die Bundeswehr in Afghanistan im Einsatz ist.
  2. Stelle die Erfolge und Probleme des Einsatzes heraus.
  3. Erstelle ein Pro-Kontra-Tabelle zum Verbleib der Bundeswehr in Afghanistan.
  4. Schau dir dies Video an und ergänze die Argumente in deiner Tabelle.


2.2. Die UNO
Aufgabe 9
Ergänze deine Notizen mithilfe des Erklärvideos.




Info
Eine der Hauptaufgaben der Vereinten Nationen ist die Friedenssicherung. Die Mittel und Wege hierbei können sehr unterschiedlich sein. In diesem Abschnitt werdet ihr arbeitsteilig Vorträge zum Beitrag der UNO zur Friedenssicherung erarbeiten.



Aufgabe 10

Bereite in Einzelarbeit einen Vortrag vor.

  • Gruppe 1: Die Arbeit der UNO am Beispiel Mali
  • Gruppe 2: Ziele und Organisation der UNO.
Das Informationsmaterial findet ihr in unserem Politikkanal in Teams. Dort findet ihr auch ein Bewertungsraster, welches wir nutzen werden.



Für Schnelle

Beantworte die Frage: Wie erfolgreich sind die Vereinten Nationen?

Das Grundlagenmaterial findet ihr auch in unserem Politikkanal.
  1. Afghanistan | bpb