Thema auf Diskussion:Nelly-Sachs-Gymnasium Neuss/Erzählungen: Lebensentwürfe in der Literatur aus unterschiedlichen historischen Kontexten/Die Marquise von O.

Wechseln zu: Navigation, Suche

Ich verstehe was du meinst. Als die Mutter jedoch zur Marquise nach V. fährt um diese auf die Probe zustellen, hat Julietta nicht darum gebeten. Der Türsteher, erhielt sogar den Befehl keinen Menschen im Hause vorzulassen - meine Vermutung wieso die Marquise ihre Mutter ins Haus gelassen hat ist, dass sie eine direkte Entschuldigung erwartet hat. Ich gucke mir den Punkt aber auf jedenfall nochmal an.