Benutzer:Schulten/Terme/Terme vereinfachen2

Aus ZUM Projektwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

SEITE IM AUFBAU!!


Teile des Lernpfades wurde übernommen von der Seite ZUM Unterrichten: [1]. Die Autorinnen sind Frau Frau Buß-Haskert und Frau Neukirch. Er wurde veröffentlicht unter der Lizenz CC BY SA. Herzlichen Dank!

1. Probiere aus!

Nachdem schönen Wochenende mit den Ausflügen in den Zoo und die Freizeitpark sowie dem gemeinsamen Picknick, muss Herr Ivanow montags wieder arbeiten. Herr Ivanow ist Bauplaner. Als er seinen neuen Auftrag erhält, muss er lachen. Sein Auftrag führt ihn wieder in den Zoo.

Die Giraffen im Zoo sollen ein neues Außengehege bekommen. Dies soll 6-mal so lang und 4-mal so breit werden wie das Giraffenhaus.
Welche Fläche steht den Giraffen dann außen zur Verfügung?

Giraffengehege.png




Giraffengehege 1.png


Erinnerung: Flächeninhalt eines Rechtecks:
A = a∙b

Rechteck allgemein.png
Flächeninhalt (Rechteck) = Länge ∙ Breite

Länge des Rechtecks: 6x
Breite des Rechtecks: 4x

A = 6x ∙ 4x

A = 6∙x ∙ 4∙x    |sortiere, vertausche die Reihenfolge der Faktoren
   = 6∙4∙x∙x    |fasse zusammen
   = 24x²

Zähle die kleinen Quadrate, du erhältst ebenfalls 24x².
2. Merke dir!

Notiere den Merksatz und die Beispiele in deiner Kladde.


Merke

Beim Multiplizieren werden Koeffizienten und Variablen getrennt multipliziert. In einem Zwischenschritt können wir erst die Reihenfolge der Faktoren ändern und dann rechnen.

Beim Dividieren eines Terms durch eine Zahl wird der Koeffizient dividiert.



Beispiele
3x • 5y =

3 • 5 • x • y =

15xy
7 • x • x • y =
7x²y
3m • 6n + 5m • n =

3 • 6 • m • n + 5 • m • n =
18mn + 5mn =

23mn
15x : 3 =
x

15 : 3 • x =

5x